Blog Statistik
3735Beiträge insgesamt
3838Blogkommentare insgesamt
Blogs durchsuchen

  • Kategorie
    Blogs
  • Privat
    Du über dich, deine Freunde, Gott und die Welt.
    52 Blogs
  • Mein Projekt
    Dein momentanes Schreibprojekt, wie es voran geht, was dir leicht fällt und wie du Stolpersteine bestehst.
    151 Blogs
  • Das Schreiben und ich
    Du über dich und deine Beziehung zum Schreiben, wie es dir hilft, wie du dich inspirierst und wieso es dir Spaß macht.
    158 Blogs
  • Inhaltsverzeichnisse
    Hier ist Platz, um ein Inhaltsverzeichnis für deine Werke anzulegen (im Detail). Es geht nur darum interne Links zu setzen, komplette Werke sind nicht gestattet.
    19 Blogs
  • Schreibmarathon - Regelmäßig Schreiben
    Ob NaNoWriMo, ScriptFrancy, SuWriMo oder Wordwars in der Schreibwerkstatt, hier ist Platz für jeden Schreibmarathon und alles was du tust, um regelmäßig zu schreiben.
    60 Blogs
Feed Zufällige Blogbeiräge
Von Denkblockaden und Schreiberlust von Jules94 am 12.06.2010, 00:28
Drei Moante...
Drei Monate ist es her, dass ich meinen Roman beendet habe. Ich hatte große Pläne, träumte von Lektoren und Verlägen, die "JA" sagen. Doch ich machte Fehler: ich schaute mir meine Geschichte nach einem Monat nichts tun wieder an.
Und wer kennt es nicht: Plötzlich ist alles furchtbar. Es klingt kindisch. In die Szene muss mehr Gefühl rein. Das ist zu viel Kitsch, das zu wenig. Das erinnert an den Roman. Die Szene muss komplett umgeändert werden...
Alles Dinge, die einem den letzten Nerv rauben.
Einen Monat zuvor, war es das fertige Baby, auf das man stolz war, nun ist es ein elendiges Wrack.
Heute, zwei weitere Monate und etliche Überarbeitungen später, ist es immer noch nicht gut. Die alte Fassung der neuen gegenüber gestellt: viel verändert, nicht verbessert.

Meine Freunde sind begeistert, doch kann ich ein Manuskript mit einem Gefühl im Bauch abgeben, dass es Schrott ist? Wohl kaum!!
Doch damit nicht genug:
Erst kamen die Ideen, jetz...

[ Weiter lesen ]

3 Blogkommentare 828 Zugriffe
Die dritte NaNo-Woche von Träumerin25 am 23.11.2014, 19:05
Hallo ihr Lieben! :D

uff, die dritte Woche ist geschafft. Und ich freu mich wahnsinnig, dass ich endlich wieder im Soll liege. Meine einwöchige Aufholjagd hat endlich ein Ende!!! :hooray: :hooray: :hooray:
Aber nun zu den Fragen, die ich mir mal wieder von TinkaBeeres Blog stibitzt habe. :roll: ...

[ Weiter lesen ]

0 Blogkommentare 5484 Zugriffe
Öhm...was? xD von Psych am 28.09.2011, 11:36
*hust*
Hallo @all ^-^

So, ich beknackter Psycho habs auch geschafft den Blog zu machen bzw. ein Eintrag zu schreiben xD
*hust*
Als erstes: Es freut mich hier zu sein^^
Zweitens: Mein Lappi ist vorhin abgekackt!! Darum hats mir alles gelöscht und ich schreib alles nochmal!!! xD

So und nun mal was sinnvolles^^
(ist es das?)
Wer Fragen an mich hat, soll sie nur stellen^^
Ich beantworte sie gerne, ausser wenns zu persönlich wird^^

Lg Psy~

2 Blogkommentare 270 Zugriffe
da bin ich :) von scrittura am 31.05.2012, 22:22
*umherguck und wink* Da bin ich also.
Frisch angespült an den weißen Sandstrand der Schreibwerkstatt. Ich klopfe noch schnell die Kiessteinchen ab und trockne meine Wäsche im lauen Sommerwind. -So weit, So gut.

Ich freue mich darauf, viele nette neue Leute kennenzulernen.
Viel zu lesen und zu kommentieren, und ebenso viel selbst vorstellen zu dürfen.
In diesem Sinne - auf ein gemütliches Miteinander,
*lieben Gruß an Alle*, scrittura

2 Blogkommentare 669 Zugriffe
So viel Freizeit und doch noch nichts erreicht. von Sebastian_H am 01.11.2012, 16:11
Hi,

ich habe mir Urlaub genommen und im Studium stehen in nächster Zeit auch keine Prüfungen an. Ich habe also Freizeit, viel Freizeit. Das ist ein gänzlich ungewohntes Gefühl für mich. Nun, wenn man die Zeit hat, weiß man nicht, wie man sie nutzen soll. Ich saß also ewig an meinen Schreibtisch und durchsuchte das Internet nach allem, was mir eingefallen ist.

Jetzt habe ich mich aber zusammengerafft und möchte mir für mein Projekt einige Charaktere erarbeiten. Mein Protagonist ist zwar schon ganz klar in meinem Kopf, ich bin aber ein Freund des geschrieben Wortes, es muss also ein Charakter-Bogen auch für ihn her.

Da ich also gerade dabei bin, mir die Charaktere zu erarbeiten, möchte ich euch an meiner Technik, dies zu tun, teilhaben lassen.

1. Ich überlege mir den Platz, welchen der Charakter zukünftig im Projekt einnehmen soll.

2. Ein vorläufiger Name muss her. (Kann man ja später noch ändern.)

3. Ich stelle mir vor,...

[ Weiter lesen ]

0 Blogkommentare 190 Zugriffe

Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder